Vorteile für die Vermieter

Der Kooperationsvertrag mit der Stadt Hamburg garantiert den Wohnungsunternehmen:

  • Übernahme eventuell entstehender Mietschulden,
  • Ersatzleistungen von bis zu 60 Euro pro m², wenn die Wohnung in unsachgemäßem Zustand verlassen wird,
  • Rufbereitschaft / Notdienst,
  • verbindliche sozialpädagogische Unterstützung für jeden Haushalt.

Vermietern, die Mitglied des Kooperationsvertrags sind, werden diese Zusatzleistungen für die Dauer von drei Jahren gewährt, allen anderen für die Dauer eines Jahres.